Banner von LEDERTASCHENMANUFAKTUR

Mein Name ist Dana Schieck. Seit 2015 fertige ich in Berlin unter dem beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) eingetragenen Markennamen MONDSPINNE® Täschnerwaren aller Art, unter anderem Handtaschen. Auch Kundenwünsche werden realisiert. Sprechen Sie mich an!

Ich verarbeite hochwertige Leder entweder Stich für Stich in Handarbeit am Nähkloben oder mit Hilfe etwa 100 Jahre alter mechanischer, nicht elektrisch betriebener Nähmaschinen. Jeder Zuschnitt erfolgt mit einem Ledermesser oder einer Lederschere von Hand, d.h. ohne Stanzschablonen, wie sie heute vielerorts selbst in Manufakturen zum Einsatz kommen. Das Ergebnis sind akkurat, aber nie völlig gleich gearbeitete Taschen, die so individuell sind wie die Personen, die sie später tragen. Von der Idee, über den Zuschnitt, die Naht bis hin zur Veredelung der Taschen durch Färben, Polieren oder Punzieren: Sämtliche Arbeitsprozesse führe ich persönlich aus, d.h. ich delegiere sie weder an Mitarbeiter noch verlege ich die Fertigung aus Profitgründen in Billiglohnländer wie Indien, was selbst bei hiesigen Ledermanufakturen mittlerweile nicht mehr unüblich ist. Auf diese Weise kann ich im Gegensatz zu größeren Shops meine Produkte nicht in hoher Stückzahl anbieten und meine Waren auch nicht zu verdächtig niedrigen Preisen verkaufen. Ich garantiere Ihnen jedoch hohe Qualität, denn jedes Detail der von mir persönlich gefertigten und im Shop angebotenen Ledertaschen ist mir bestens vertraut.

Kurz gesagt: Meine Philosophie ist es, auf nachhaltige Weise Qualitätsware aus natürlichem Material zu fertigen, die Ihnen lange Freude bereitet und einen Kontrast zur schnelllebigen, industriellen Massenware setzt.